Genetische Tests Gewichtskontrolle Lugano - MediJeunesse Lugano

Genetische Tests Gewichtskontrolle

Genetische Tests Gewichtskontrolle

Das Problem der Fettleibigkeit/des Übergewichts nimmt bereits im Kindesalter den Charakter einer echten sozialen Notlage an.

Sie ist eine der am häufigsten auftretenden Erkrankungen in Ambulanzen, auf die bisher nur „partielle“ oder nicht lösbare Antworten gegeben wurden.

Warum ist das so wichtig?

Die Kalorienzufuhr oder der Lebensstil des Patienten allein erklären oft nicht denhohen BMI oder die Schwierigkeiten des Patienten, Gewicht zu verlieren oder das verlorene Gewicht zu halten.

Auch die Genetik liefert heute Hinweise darauf: Die Die Veranlagung zur Gewichtszunahme betrifft nicht nur bestimmte Krankheiten (z. B. das Turner-Syndrom), wie früher angenommen wurde, sondern es gibt inzwischen gesicherte Erkenntnisse, dass die Ausprägung bestimmter Polymorphismen können die oben beschriebenen Zustände auch bei gesunden Personen stark beeinflussen.

Den Patienten dem Test zu unterziehen, bedeutet nicht nur, einen entscheidenden Schritt in Richtung einer Präventionsansatz, sondern bieten auch Antworten und Strategien auch wenn die Bedingung bereits erfüllt ist.

Die für dieses Profil ausgewählten Tests haben auch einen wichtigen Einfluss auf die für das metabolische Syndrom typischen Erkrankungen.

Informierte Zustimmung anzeigen

×